Ärzte Zeitung App, 28.10.2014

Sozialwahl

Grüne wollen Auskunft über Reformpläne

BERLIN. Die Bundestagsfraktion der Grünen will Auskunft von der Bundesregierung über den Stand bei der Reform der Sozialwahlen. In einer parlamentarischen Anfrage wollen die Grünen unter anderem über die Meinung der Bundesregierung über die geringe Wahlbeteiligung sowie über die Zufriedenheit oder Unzufriedenheit der Bürger über die Mitbestimmung an der sozialen Selbstverwaltung unterrichtet werden.

In dem Fragenkatalog, der 26 Unterpunkte enthält, wird auch nach den Interessenkonflikten bei den Mitgliedern der Selbstverwaltung sowie nach der Geschlechterverteilung in den Gremien gefragt. (bee)

Topics
Schlagworte
Krankenkassen (16464)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »