Ärzte Zeitung online, 14.12.2015

Fix

TK erhöht Beitragssatz

Versicherte der Techniker Krankenkasse müssen im kommenden Jahr höhere Beiträge bezahlen als bisher.

HAMBURG. Die Techniker Krankenkasse (TK) wird ihren Beitragssatz im kommenden Jahr erhöhen.

Wie der GKV-Marktführer mit rund 9,4 Millionen Versicherten berichtet, wird der Zusatzbeitrag um 0,2 Prozent steigen - und somit der Beitragssatz von 15,4 auf 15,6 Prozent. Damit haben sich Medienberichte bestätigt.

In den nächsten Tagen werden immer mehr Krankenkasse ihren Beitragssatz für 2016 verkünden. Wird Ihre Kasse teurer? Die "Ärzte Zeitung" bietet einen Kassen-Vergleich, der laufend aktualisiert wird. (ths)

Topics
Schlagworte
Krankenkassen (16332)
Organisationen
TK (2230)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

KBV und Psychotherapeuten kritisieren Honorarbeschluss

BERLIN. Der erweiterte Bewertungsausschuss hat am Mittwochnachmittag gegen die Stimmen der KBV einen Beschluss zur Vergütung der neuen psychotherapeutischen Leistungen gefasst. mehr »