Ärzte Zeitung, 09.11.2009

Südwest-AOK veröffentlicht bald Pflegeheim-Noten

STUTTGART (mm). Ab Dezember 2009 sollen erste Ergebnisse im Internet veröffentlicht werden, wie Pflegeheime bei der Überprüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) abgeschnitten haben Dies teilte die AOK Baden-Württemberg mit.

Bei der "Inspektion der Pflegeheime" prüft der MDK nach bundeseinheitlichen Kriterien folgende Bereiche: "Pflege und medizinische Versorgung", "Umgang mit Demenzkranken" und "soziale Betreuung und Alltagsgestaltung" der Pflegebedürftigen. Kontrolliert werden auch "Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene". Außerdem fließt eine Befragung der Heimbewohner in die Gesamtbewertung mit ein.

Mit der Pflegereform im vergangenen Jahr hat der Gesetzgeber ein Bewertungssystem für Pflegeheime beschlossen. Bis Ende 2010 soll nun nach Angaben der AOK Baden-Württemberg die Prüfung der rund 1400 Pflegeheime im Land durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) komplett abgeschlossen sein.

Sobald die Prüfergebnisse vorliegen, können diese im Internet abgerufen werden unter:
www.aok-pflegeheimnavigator.de

Topics
Schlagworte
Pflege (4521)
Organisationen
AOK (6864)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Ärzte können künftig Medizinalhanf verordnen

Nach jahrelanger Debatte regelt das Parlament heute den Umgang mit Cannabis als Medizin völlig neu. Krankenkassen müssen künftig die Kosten im Regelfall erstatten. mehr »

Kein Schmerzensgeld für die künstliche Ernährung des Vaters

Das Münchener Landgericht hat die Klage gegen einen Hausarzt, der einen Patienten vermeintlich unnötig lange künstlich ernähren ließ, abgewiesen. Gleichwohl attestierte es einen Behandlungsfehler. mehr »

Droht Briten eine zweite Creutzfeldt-Jakob-Welle?

In Großbritannien ist ein Mann an einer ungewöhnlichen Creutzfeldt-Jakob-Erkrankung gestorben. Dies nährt Befürchtungen, wonach mehr als 20 Jahre nach der BSE-Krise eine zweite Erkrankungswelle ansteht. mehr »