Ärzte Zeitung, 09.06.2012

Abstracts für Pflegekongress gesucht

HAMBURG (eb). Für den 10. Gesundheitspflege-Kongresses 2012 am 26. und 27. Oktober in Hamburg können Abstracts zu wissenschaftlichen Studien, Abschlussarbeiten oder Ergebnisse aus Praxisprojekten eingereicht werden.

Springer Medizin, führender Anbieter von Fachinformationen im Gesundheitswesen im deutschsprachigen Raum, gibt seit 2008 das wissenschaftliche peer-reviewed Online-Journal HeilberufeSCIENCE heraus.

Im Rahmen des 10. Gesundheitspflege-Kongresses 2012 am 26. und 27. Oktober in Hamburg findet zum dritten Mal das HeilberufeSCIENCE-Symposium statt. In Vorträgen und einer Postersession sollen wieder aktuelle wissenschaftliche Beiträge aus den Disziplinen Pflegemanagement, Pflegepädagogik, Pflegewissenschaften, Public Health, Gerontologie und Altenhilfe präsentiert werden.

Eingereicht werden können Abstracts zu wissenschaftlichen Studien, Abschlussarbeiten oder Ergebnisse aus Praxisprojekten - orientiert an den Kongressthemen (Hygiene, Onkologie, Berufspolitik, Kommunikation, Akademisierung, Führungsinstrumente, Übertragung ärztlicher Tätigkeiten) oder zu einem frei gewählten Thema.

Einsendungen sind bis zum 31. Juli 2012 an Professor Jörg Klewer, die Schriftleitung HeilberufeSCIENCE möglich.

heilberufescience@springer.com
andrea.tauchert@springer.com
www.heilberufe-kongresse.de
www.heilberufe-science.de

Topics
Schlagworte
Pflege (4525)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »