Ärzte Zeitung, 02.11.2012

Erweitertes Angebot

AOK erneuert Pflegenavigator

BERLIN (eb). Die AOK hat ihren Pflegenavigator im Internet erneuert und meldet einen Zugriffsrekord.

Nach Auskunft der Kasse setze das erweiterte Angebot auf eine verbesserte Anwenderfreundlichkeit und Funktionalität.

In den vergangenen zwölf Monaten habe es 15,5 Millionen Seitenaufrufe gegeben.

Das Portal soll Pflegebedürftige und ihre Angehörigen bei der Suche nach einem Pflegedienst oder Heim unterstützen.

Auf der Seite www.aok-gesundheitsnavi.de werden auch die Ergebnisse der Qualitätsprüfungen durch den MDK aufgelistet.

Topics
Schlagworte
Pflege (4608)
Krankenkassen (16334)
Organisationen
AOK (6955)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »