Ärzte Zeitung online, 05.01.2015

DAK-Umfrage

Ein Drittel kennt Pflegereform nicht

HAMBURG. Die seit Jahresbeginn geltenden Neuerungen durch die Pflegereform sind nicht allen geläufig: Einer DAK-Umfrage zufolge weiß ein Drittel der Deutschen nicht, was sich ändert.

Zehn Prozent wissen der Umfrage zufolge zudem gar nichts von einer Pflegereform. Das meldet die DAK-Gesundheit in einer Pressemitteilung.

Aus der repräsentativen Forsa-Umfrage gehe zudem hervor, dass zwei Drittel der Befragten die Situation für Pflegebedürftige als nicht gut einschätzen.

Mehr zu der Umfrage gibt es auf den Seiten der DAK-Gesundheit. (eb)

Topics
Schlagworte
Pflege (4603)
Krankenkassen (16326)
Organisationen
DAK (1484)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »

Ein Wettbewerbsverbot ohne Entschädigung ist ungültig

Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung? Das geht nicht, urteilt das Bundesarbeitsgericht. Ist das im Arbeitsvertrag dennoch so vorgesehen, können Arbeitnehmer nachträglich aber kein Geld einklagen. mehr »