Ärzte Zeitung, 25.01.2016

Kongress Pflege 2016

Auszeichnung für junge Führungskräfte

BERLIN. Anlässlich des von Springer Medizin veranstalteten Pflegekongresses sind zum fünften Mal Nachwuchs-Führungskräfte für ihre Leistungen ausgezeichnet worden.

Der Preis ist eine Initiative des Bundesverbands Pflegemanagement mit Unterstützung von Springer Pflege. Hauptsponsor war erneut ZeQ, ein führendes Beratungsunternehmen der Gesundheitswirtschaft.

Der erste Platz ging an Sarah Behling, stellvertretende Stationsleitung am St. Christophorus-Krankenhaus in Werne. Mustafa Atas, Stationspflegeleitung am Vivantes-Klinikum Neukölln kam auf Platz zwei.

Den dritten Platz erreichte Doreen Hoffmann, Stationsleiterin am Klinikum Bamberg.

Joachim Krieger, Geschäftsführer von Springer Medizin, ermunterte Preisträger und Kongressteilnehmer: "Gehen Sie schwierige Themen direkt an, denn sie lösen sich nicht von selbst!"

Topics
Schlagworte
Pflege (4526)
Kongress Pflege (3)
Organisationen
Werne (12)
Personen
Joachim Krieger (10)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

ALS ist mit Demenz eng verwandt

Stephen Hawking ist wohl der berühmteste Patient, der an Amyotropher Lateralsklerose leidet.Forscher haben nun herausgefunden, dass ALS und temporale Demenz eng verwandte Krankheitsbilder sind. Das könnte Einfluss auf das Diagnoseverfahren haben. mehr »

Innovationsfonds startet in die Versorgungsrealität

Der Innovationsfonds ist offiziell in die Umsetzungsphase gestartet. Die 300 Millionen Euro für das Jahr 2016 teilen sich 91 Versorgungs- und Forschungsprojekte. mehr »

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »