Ärzte Zeitung, 25.01.2016

Kongress Pflege 2016

Auszeichnung für junge Führungskräfte

BERLIN. Anlässlich des von Springer Medizin veranstalteten Pflegekongresses sind zum fünften Mal Nachwuchs-Führungskräfte für ihre Leistungen ausgezeichnet worden.

Der Preis ist eine Initiative des Bundesverbands Pflegemanagement mit Unterstützung von Springer Pflege. Hauptsponsor war erneut ZeQ, ein führendes Beratungsunternehmen der Gesundheitswirtschaft.

Der erste Platz ging an Sarah Behling, stellvertretende Stationsleitung am St. Christophorus-Krankenhaus in Werne. Mustafa Atas, Stationspflegeleitung am Vivantes-Klinikum Neukölln kam auf Platz zwei.

Den dritten Platz erreichte Doreen Hoffmann, Stationsleiterin am Klinikum Bamberg.

Joachim Krieger, Geschäftsführer von Springer Medizin, ermunterte Preisträger und Kongressteilnehmer: "Gehen Sie schwierige Themen direkt an, denn sie lösen sich nicht von selbst!"

|
Topics
Schlagworte
Pflege (4274)
Kongress Pflege (3)
Organisationen
Werne (11)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Top-Meldungen

Die ersten Ärztetags-Beratungen laufen!

Beim Deutschen Ärztetag haben die ersten Beratungen begonnen. Auf der Agenda: GOÄ-Reform und Versorgung von Flüchtlingen. Verfolgen Sie die Debatten in unserem Live-Ticker via Twitter! mehr »

"Hätten uns bei der GOÄ früher um Details kümmern müssen"

Der Ärger um die GOÄ gehört zu den Kernthemen der Eröffnungsrede von BÄK-Präsident Montgomery beim Ärztetag. Wir dokumentieren Auszüge aus der Rede. mehr »

KBV-VV gibt nach

Die KBV beugt sich dem Druck des Gesundheitsministers. Auf der VV gefasste Beschlüsse sollen die staatliche Zwangsverwaltung verhindern. Zudem beschließt sie das Programm "KBV 2020" und eine Förderung junger Ärzte von bis zu 5300 Euro im Monat. mehr »