Ärzte Zeitung, 25.01.2016

Kongress Pflege 2016

Auszeichnung für junge Führungskräfte

BERLIN. Anlässlich des von Springer Medizin veranstalteten Pflegekongresses sind zum fünften Mal Nachwuchs-Führungskräfte für ihre Leistungen ausgezeichnet worden.

Der Preis ist eine Initiative des Bundesverbands Pflegemanagement mit Unterstützung von Springer Pflege. Hauptsponsor war erneut ZeQ, ein führendes Beratungsunternehmen der Gesundheitswirtschaft.

Der erste Platz ging an Sarah Behling, stellvertretende Stationsleitung am St. Christophorus-Krankenhaus in Werne. Mustafa Atas, Stationspflegeleitung am Vivantes-Klinikum Neukölln kam auf Platz zwei.

Den dritten Platz erreichte Doreen Hoffmann, Stationsleiterin am Klinikum Bamberg.

Joachim Krieger, Geschäftsführer von Springer Medizin, ermunterte Preisträger und Kongressteilnehmer: "Gehen Sie schwierige Themen direkt an, denn sie lösen sich nicht von selbst!"

Topics
Schlagworte
Pflege (4404)
Kongress Pflege (3)
Organisationen
Werne (11)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Top-Meldungen

Ein Kind mit drei genetischen Eltern

Eine Eizelle von zwei Frauen: Eine Mitochondrien-Ersatztherapie hat einem Paar geholfen, ein gesundes Baby zu bekommen. Experten äußern allerdings ethische Bedenken. mehr »

Grüne für Wahlfreiheit von Beamten

Ist das Krankenversicherungsrecht für Beamte noch zeitgemäß - sollten sie etwa die Wahl zwischen GKV und Privatversicherung haben? Das treibt die Bundestagsfraktion der Grünen um. mehr »

Hausärzte besser schulen!

Der Hausarzt gilt als Schaltstelle bei der Diagnose von Depressionen. Zum Europäischen Depressionstag haben Fachverbände nun gefordert, ihn besser auf die Erkennung von seelischen Krankheiten vorzubereiten. mehr »