Ärzte Zeitung, 17.07.2012

Arbeitsmediziner werben um Nachwuchs

KARLSRUHE (HL). Der Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte wirbt verstärkt um Nachwuchs für die Arbeitsmedizin.

Bis zum 31. Juli können sich frisch approbierte Ärztinnen und Ärzte unter www.docs-at-work.de für die diesjährige Nachwuchskräfte-Aktion des Verbandes bewerben.

Dabei werden acht Ärzte ausgewählt, die die Möglichkeit bekommen, den Berufsalltag eines Präventionsexperten unter Realbedingungen zu erleben.

Arbeitsverdichtung, neuartige Arbeitsformen und der demografische Wandel, der zu einem höheren Anteil älterer Mitarbeiter führt, stellen die betriebliche Gesundheitsförderung und somit die Arbeitsmedizin vor neue Herausforderungen.

Insofern entsteht für Arbeitsmediziner ein neues, attraktives Berufsfeld.

Topics
Schlagworte
Prävention (2310)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »