Ärzte Zeitung, 19.12.2012

Qualität

KBV meldet erste Erfolge

BERLIN. Der neunte Qualitätsbericht der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) ist erschienen. Darin stellen die 17 Kassenärztlichen Vereinigungen und weitere Institutionen ausgewählte Initiativen und Aktivitäten vor.

Erstmals enthalten sind die Verlaufsdaten der Jahre 2009 bis 2011 des DMP Diabetes mellitus Typ 2. Neu als Thema für die Qualitätssicherung ist die Hörgeräteverordnung.

Die KBV spricht von ersten Erfolgen der kontinuierlichen Qualitätssicherung. Die KVen könnten nun Sicherungsmaßnahmen aussetzen oder die Prüfintervalle erhöhen. (eb)

Topics
Schlagworte
Versorgungsforschung (1582)
Organisationen
KBV (6528)
Krankheiten
Diabetes mellitus (8415)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und den BÄK-Beauftragen Bartmann befragt. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »