Ärzte Zeitung App, 28.10.2014

GOÄ-Reform

Bayerische Ärzte machen Druck

WEIDEN. Der Bayerische Ärztetag fordert mehr Tempo bei der GOÄ-Reform: Bis Mitte nächsten Jahres sollten die Verhandlungen abgeschlossen sein, forderten die Delegierten am Wochenende in Weiden.

Wenn nicht, soll die Bundesärztekammer dem Bundesgesundheitsminister einen eigenen Vorschlag präsentieren. Gefordert wird auf jeden Fall ein Inflationsausgleich über alle Leistungsbereiche sowie neue Leistungen mit angemessenen Preisen. (sto)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »