Ärzte Zeitung, 03.12.2014

Inkasso-Umfrage

Viele Junge haben Schulden bei Ärzten und Co.

BERLIN. Sieben Prozent der jungen Verbraucher in Deutschland bis 24 Jahren haben bei Ärzten oder anderen Gesundheitsdienstleistern Schulden. Das geht aus der Inkasso-Umfrage für das zweite Halbjahr 2014 hervor, die der Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen (BDIU) am Dienstag in Berlin vorgestellt hat.

Wie ein Verbandssprecher auf Nachfrage der "Ärzte Zeitung" erläuterte, erlaube die Aufarbeitung der Daten der an der Umfrage teilnehmenden Inkassounternehmen allerdings keine Aufschlüsselung nach Anbietern im Gesundheitswesen oder die Höhe der geschuldeten Beträge. Somit beinhalteten die Angaben zum Bereich "Arzt/Gesundheit" alle Dienstleistungen von Selbstzahlerleistungen bis zu Aufwendungen für Heilmittel in Apotheken.

Am häufigsten haben Verbraucher unter 24 Jahren laut Umfrage mit 91 Prozent Schulden bei Telekommunikationsunternehmen. Bei Verbrauchern über 25 Jahren haben laut BDIU bereits 14 Prozent Schulden bei ihrem Arzt oder einem anderen Gesundheitsdienstleister. Mit 77 Prozent führen in dieser Altersgruppe die Banken und Geldinstitute die Tabelle der Gläubiger an. (maw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Bundestag macht den Weg frei für Cannabis auf Rezept

13:12Ärzte können Hanf als verschreibungspflichtiges Medikament verordnen. Nach jahrelanger Debatte hat das Parlament heute den Umgang mit Cannabis als Medizin völlig neu geregelt. Krankenkassen müssen die Kosten im Regelfall erstatten. mehr »

Kein Schmerzensgeld für die künstliche Ernährung des Vaters

Das Münchener Landgericht hat die Klage gegen einen Hausarzt, der einen Patienten vermeintlich unnötig lange künstlich ernähren ließ, abgewiesen. Gleichwohl attestierte es einen Behandlungsfehler. mehr »

Droht Briten eine zweite Creutzfeldt-Jakob-Welle?

In Großbritannien ist ein Mann an einer ungewöhnlichen Creutzfeldt-Jakob-Erkrankung gestorben. Dies nährt Befürchtungen, wonach mehr als 20 Jahre nach der BSE-Krise eine zweite Erkrankungswelle ansteht. mehr »