Ärzte Zeitung, 30.10.2008

Mieterbund: Gasanbieter sollen Preise senken

BERLIN (dpa). Angesichts fallender Ölpreise hat der Deutsche Mieterbund die Versorger aufgefordert, auch die Gaspreise zu senken.

"Wer mit dem Argument der Öl-Gaspreis-Bindung die Preise in den letzten Monaten in die Höhe geschraubt hat, muss jetzt ankündigen, wann er die Gaspreise wieder senken will", sagte Mieterbund-Präsident Franz-Georg Rips am Donnerstag in Berlin. Seit Juli sei der Ölpreis um 25 Prozent zurückgegangen.

Topics
Schlagworte
Finanzen/Steuern (10316)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Mehr Pneumonien unter Benzodiazepinen

Benzodiazepine sind bei Patienten, die an Morbus Alzheimer leiden, mit einer Häufung von Lungenentzündungen assoziiert. Für Z-Substanzen gilt das womöglich nicht. mehr »

Schelte für die SPD und die Bürgerversicherung

Bei der Eröffnung des 120. Deutschen Ärztetags nahm BÄK-Präsident Montgomery die Gerechtigkeitskampagne der SPD ins Visier. Lob gab es hingegen für Gesundheitsminister Gröhe. mehr »

Psychotherapie bei Borderline nur mäßig erfolgreich

Spezifische Psychotherapien sind bei Borderline-Patienten unterm Strich zwar wirksamer als unspezifische Behandlungen: Allerdings fällt die Bilanz in kontrollierten Studien eher mager aus. mehr »