Ärzte Zeitung, 27.02.2015

Finanzberater MLP

Umsatz- und Gewinnsprung

WIESLOCH/FRANKFURT. Der auf Ärzte und andere Akademiker spezialisierte Finanzberater MLP verzeichnet für das Geschäftsjahr 2014 Steigerungen in den wichtigsten Kennziffern.

Wie das Wieslocher Unternehmen am Donnerstag in Frankfurt bei seiner Jahrespressekonferenz mitteilte, seien die Gesamterlöse gegenüber Vorjahr um sechs Prozent auf 531 Millionen Euro und das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) um 27 Prozent auf 39 Millionen Euro gestiegen.

Im Bereich der Privaten Krankenversicherung werde, so MLP, für die Branche insgesamt im dritten Jahr in Folge ein Rückgang der vollversicherten Personen erwartet. Dagegen sei der MLP-Bestand weiterhin stabil. (maw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »