Ärzte Zeitung online, 17.01.2014

Internetportale

AWD-Gründer steigt bei Pflege.de ein

HAMBURG. Das Internetportal Pflege.de hat einen neuen Investor gewonnen: Im Zuge einer weiteren Finanzierungsrunde habe sich die Venture Capital-Gesellschaft Alstin des Unternehmers Carsten Maschmeyer "mit einem siebenstelligen Betrag" an Pflege.de beteiligt, heißt es in einer Mitteilung. Nähere Angaben dazu wurden nicht gemacht.

Maschmeyer ist Gründer des Finanzdienstleisters AWD, den er 2007 an den schweizerischen Versicherungskonzern Swiss Life veräußerte. Neben Neueinsteiger Maschmeyer hätten sich auch bereits bestehende Investoren an der jüngsten Finanzierungsrunde beteiligt.

Das Portal, das Mediendienstleistungen rund um den Pflegemarkt bietet, wurde im Mai 2011 gegründet. Zu den Kapitalgebern von Pflege.de gehören nach eigener Auskunft unter anderem die Kreditanstalt für Wiederaufbau, der Aschendorff Verlag oder der Vorstandsvorsitzende der Unternehmensberatung Roland Berger, Professor Burkhard Schwenker. (cw)

Topics
Schlagworte
Internet und Co. (1090)
Organisationen
Swiss Life (16)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Hypertonie in jungen Jahren erhöht Risiko für den Nachwuchs

Das Alter, in dem sich ein Bluthochdruck manifestiert, beeinflusst nicht nur die persönliche Prognose eines Patienten, sondern wohl auch das Erkrankungsrisiko seiner Kinder. mehr »

Medienanamese künftig Bestandteil der U-Untersuchungen?

Schon bei Babys und Kleinkindern machen sich die Folgen übermäßigen Medienkonsums bemerkbar. Das geht aus der neuen BLIKK-Studie hervor. Pädiater reagieren besorgt. mehr »

Deutsche überschätzen Ebola-Gefahr und unterschätzen Masern

Im Mittelpunkt medialer Berichterstattung stehen meist große globale Bedrohungen wie Ebola und Zika. Doch Experten haben ganz andere übertragbare Erkrankungen im Visier. mehr »