Ärzte Zeitung, 04.08.2016

Onlinetermine

TK sieht Berliner Ärzte vorn

BERLIN. Termine online vergeben - da sind Berlins Ärzte ganz vorn dabei, wie die Techniker Krankenkasse (TK) berichtet. 767 Ärzte beteiligen sich in der Hauptstadt an dem Onlinetermin-Service der TK. In Nordrhein-Westfalen sind es 688, Bayern 500. In ganz Deutschland zählt die Krankenkasse rund 3500 Teilnehmer.

Vor allem Zahn- und Frauenärzte ermöglichen es ihren Patienten, Termine in der Praxis online zu buchen. Die TK zählt hier 347 Zahnärzte und 100 Frauenärzte, die "mitmachen".

Freilich gebe es noch Luft nach oben, sagt Susanne Hertzer, TK-Chefin in Berlin. Denn bisher beteiligen sich knapp zehn Prozent aller niedergelassenen Ärzte bei diesem Online-Terminservice. (juk)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »