Ärzte Zeitung, 27.01.2010

Uni Witten/Herdecke mit neuer Klinik in Köln

KÖLN (akr). Das Krankenhaus Merheim in Köln ist neues Klinikum der Universität Witten/Herdecke. Damit hat die Domstadt eine zweite universitär ausgerichtete Klinik.

"Vom Campus Köln-Merheim sind wichtige Impulse in der patientenorientierten Forschung und der Patientenversorgung ausgegangen, wie zum Beispiel die Zertifizierung als ,Schmerzfreie Klinik‘ und als überregionales Traumazentrum", sagt der medizinische Geschäftsführer der Kliniken der Stadt Köln Dr. Christian Schmidt. Die Universität Witten/Herdecke und das Krankenhaus Merheim kooperieren seit 2003.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Kompromissvorschlag wieder zurückgezogen

Kaum verkündet, ist der Kompromiss zur Pflegeausbildung auch schon wieder vom Tisch. Die genauen Gründe sind unklar. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »