Ärzte Zeitung, 08.05.2012

Schwedische Laserkette fasst in Deutschland Fuß

STUTTGART/MÜNCHEN (maw). Die schwedische memira Holding hat in Stuttgart und München zwei Augenlaserzentren eröffnet.

Damit fasse der nach eigenen Angaben europäische Marktführer für refraktive Chirurgie Fuß auf dem deutschen Markt.

Das Unternehmen mit mehr als 50 Augenkliniken in Skandinavien und nun auch in Deutschland will weiter expandieren und plant, pro Jahr drei bis fünf Kliniken in Deutschland zu eröffnen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »