Ärzte Zeitung, 11.09.2012

Qualitätsnachweis

BG-Klinik in Bad Reichenhall zertifiziert

HAMBURG (eb). Die Klinik für Berufskrankheiten Bad Reichenhall ist eigenen Angaben zufolge für ihr Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2008 und den Qualitätsgrundsätzen der Deutschen Gesellschaft für medizinische Rehabilitation (DEGEMED) zertifiziert worden.

In der Klinik sind die Kompetenzzentren für berufsbedingte Atemwegs- und Lungenerkrankungen, für Dermatologie sowie das Zentrum für Psychotraumatologie angesiedelt.

"Wir sind stolz, unseren hohen Anspruch an Qualität mit dem Zertifikat sichtbar machen zu können", freut sich Dr. Wolfgang Raab, ärztlicher Direktor der Klinik.

"Das Vertrauen unserer Patienten und der Kostenträger ist grundlegend für unsere Arbeit. Die Zertifizierung gibt ihnen nun ein klares Zeichen."

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und den BÄK-Beauftragen Bartmann befragt. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »