Ärzte Zeitung, 30.01.2013

Kliniken

Neubau für LungenClinic Großhansdorf

GROßHANSDORF. Hamburg und Schleswig-Holstein beteiligen sich finanziell zu gleichen Teilen am Neubau der LungenClinic Großhansdorf, die an der Ländergrenze liegend Patienten aus beiden Bundesländern versorgt.

Jeweils 2,5 Millionen Euro steuern die beiden Länder zum 5,9 Millionen Euro teuren Neubau bei, für den jetzt der Grundstein gelegt wurde. Der Funktionstrakt mit zentraler Patientenaufnahme und OP-Sälen soll im Sommer 2014 in Betrieb genommen werden.

Die Spezialklinik verfügt über 217 Betten und versorgt jährlich rund 13.000 Patienten, davon 4500 ambulant. Das Haus beschäftigt 380 Mitarbeiter. (di)

Topics
Schlagworte
Klinik-Management (11154)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »