Ärzte Zeitung App, 11.12.2014

Clinotel

Klinikgruppe standardisiert Patientenbefragung

KÖLN. Der Klinikverbund Clinotel will ab 2015 kontinuierlich die Zufriedenheit seiner Patienten ermitteln. Beauftragt mit den Befragungen sei das Berliner Institut Anaquestra.

Die Patientenzufriedenheit werde in den Häusern des Verbundes zwar schon seit Jahren individuell gemessen, heißt es.

Doch erst die verbundweit einheitliche Analyse ermögliche künftig "ein ständig aktualisiertes Benchmarking". Mitglieder bei Clinotel sind 39 öffentliche und freigemeinnützige Krankenhäuser, die nach eigenen Angaben mit 38.500 Mitarbeitern jährlich 760.000 Patienten stationär versorgen. (cw)

Topics
Schlagworte
Klinik-Management (10863)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

ALS ist mit Demenz eng verwandt

Stephen Hawking ist wohl der berühmteste Patient, der an Amyotropher Lateralsklerose leidet.Forscher haben nun herausgefunden, dass ALS und temporale Demenz eng verwandte Krankheitsbilder sind. Das könnte Einfluss auf das Diagnoseverfahren haben. mehr »

Innovationsfonds startet in die Versorgungsrealität

Der Innovationsfonds ist offiziell in die Umsetzungsphase gestartet. Die 300 Millionen Euro für das Jahr 2016 teilen sich 91 Versorgungs- und Forschungsprojekte. mehr »

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »