Ärzte Zeitung App, 11.12.2014

Clinotel

Klinikgruppe standardisiert Patientenbefragung

KÖLN. Der Klinikverbund Clinotel will ab 2015 kontinuierlich die Zufriedenheit seiner Patienten ermitteln. Beauftragt mit den Befragungen sei das Berliner Institut Anaquestra.

Die Patientenzufriedenheit werde in den Häusern des Verbundes zwar schon seit Jahren individuell gemessen, heißt es.

Doch erst die verbundweit einheitliche Analyse ermögliche künftig "ein ständig aktualisiertes Benchmarking". Mitglieder bei Clinotel sind 39 öffentliche und freigemeinnützige Krankenhäuser, die nach eigenen Angaben mit 38.500 Mitarbeitern jährlich 760.000 Patienten stationär versorgen. (cw)

Topics
Schlagworte
Klinik-Management (11151)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Hohes Sterberisiko bei Ausbruch in der Adoleszenz

Wenn sich Typ-1-Diabetes in einem besonders vulnerablen Alter manifestiert, brauchen Betroffene viel Aufmerksamkeit. Sie haben ein hohes Risiko, an Komplikationen zu sterben. mehr »

100 Prozent Zustimmung

Die KBV-Vertreterversammlung präsentiert sich in neuer Einigkeit und richtet die Speere – wieder – nach außen. Klare Kante gegenüber dem Gesetzgeber und den Krankenhäusern. "Wir sind auf Kurs", meldete KBV-Chef Gassen. mehr »

Herz-Kreislauf-Risiko von Anfang an im Blick behalten!

Bei RA-Patienten sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen die wichtigste Todesursache. Die aktuellen Therapiealgorithmen zielen nicht zuletzt darauf ab, die Steroidexposition zu begrenzen. mehr »