Ärzte Zeitung, 27.01.2015

Klinikkommunikation

Neue Cloud-Lösung

FRANKFURT/MAIN. Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft hat der Dienstleister Avaya gemeinsam mit Bewatec, einem Spezialisten für ganzheitliche Lösungen in der Krankenhauskommunikation, eine Cloud-Lösung für Kliniken entwickelt.

Das Unified Communications-basierte Produkt erlaubt nach Unternehmensangaben die Integration der gesamten Kommunikation in ein einziges System. Kliniken biete es erhebliche Vorteile im Hinblick auf Kosten, Flexibilität, Effizienz und Sicherheit.

Derzeit sei die Lösung bereits bei zwei Krankenhäusern im Einsatz. Der optimierte Infoaustausch via mobiler Kommunikationskonzepte biete Patienten neben Multimedia-Entertainment und interaktiven Services auch mehr Sicherheit. (maw)

[29.01.2015, 18:55:30]
Dr. Wolfgang P. Bayerl 
damit jeder besser an an die Daten ran kann, den das interessiert :-)
Ärzte sind ja sooo dooof zum Beitrag »

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Sind Computer bald die besseren Therapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »

Kollege Computer, übernehmen Sie!

Eine computer-basierte Verhaltenstherapie kann Insomnie-Patienten den Schlaf zurückgeben. Der Erfolg ist ähnlich gut wie durch menschliche Therapeuten, bescheinigt ein kalifornischer Professor. mehr »

Kein frisches Geld in Sicht

Die umfassende Studien-reform soll zunächst ohne zusätzliches Geld auskommen. Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt, wie aus dem vertraulichen Papier hervorgeht. mehr »