Ärzte Zeitung, 27.01.2015

WHO und UNICEF

Solinger Kinderklinik erhält Siegel

SOLINGEN. Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Städtischen Klinikum Solingen erhält nach eigenen Angaben als erste Kinderklinik in Nordrhein-Westfalen das internationale Zertifikat "Babyfreundlich" von WHO und UNICEF.

Ziel der Initiative der beiden Organisationen sei es, die Bindung zwischen Eltern und ihrem Neugeborenem zu schützen und das Stillen zu fördern.

Bei einer babyfreundlichen Kinderklinik kämen besondere Leistungen bei der Betreuung von Frühgeborenen oder kranken Neugeborenen und deren Eltern hinzu.

Weltweit führten insgesamt 83 Geburtskliniken das Siegel "Babyfreundlich", darunter in Deutschland drei Einrichtungen, wie die Solinger Klinik mitteilt. (maw)

[28.01.2015, 12:03:16]
Elena Eckert 
Es gibt allein in Deutschland 86 zertifizierte babyfreundliche Einrichtungen
"Weltweit führten insgesamt 83 Geburtskliniken das Siegel "Babyfreundlich", darunter in Deutschland drei Einrichtungen, wie die Solinger Klinik mitteilt."

Es lohnt sich einfach in die Datei der Initiative selbst reinzuschauen (http://www.babyfreundlich.org/fileadmin/user_upload/download/einrichtungen/KH-BF-mitAZ-2015-01-05.pdf). Daraus wird ersichtlich, dass es allein in Deutschland 86 zertifizierte babyfreundliche Einrichtungen gibt, darunter 83 Geburtskliniken und 3 Kinderkliniken.  zum Beitrag »

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »