Ärzte Zeitung, 17.06.2015

Unternehmen

Pfälzer Klinikgruppe RHM expandiert

DEIDESHEIM. Die Pfälzer Klinikgruppe RHM übernimmt die Parkklinik Bad Rothenfelde und das Gesundheitszentrum Hannover. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden. Die RHM Klinikgruppe ist nach eigenen Angaben eines der führenden deutschen Gesundheitsunternehmen.

Sie besitzt und betreibt an zehn Standorten Akut- und Rehakliniken sowie Alten- und Pflegeheime. Derzeit laufe die Fusion mit den Median Kliniken. Die Parkklinik Bad Rothenfelde ist auf Orthopädie, Rheumatologie, Psychosomatik und -therapie sowie Interdisziplinäre Schmerztherapie spezialisiert. Das Gesundheitszentrum Hannover ist eine der größten ganztägig ambulanten Rehakliniken Deutschlands. (maw)

Topics
Schlagworte
Klinik-Management (11154)
Unternehmen (10790)
Organisationen
RHM (5)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Mehr Pneumonien unter Benzodiazepinen

Benzodiazepine sind bei Patienten, die an Morbus Alzheimer leiden, mit einer Häufung von Lungenentzündungen assoziiert. Für Z-Substanzen gilt das womöglich nicht. mehr »

Schelte für die SPD und die Bürgerversicherung

Bei der Eröffnung des 120. Deutschen Ärztetags nahm BÄK-Präsident Montgomery die Gerechtigkeitskampagne der SPD ins Visier. Lob gab es hingegen für Gesundheitsminister Gröhe. mehr »

Psychotherapie bei Borderline nur mäßig erfolgreich

Spezifische Psychotherapien sind bei Borderline-Patienten unterm Strich zwar wirksamer als unspezifische Behandlungen: Allerdings fällt die Bilanz in kontrollierten Studien eher mager aus. mehr »