Ärzte Zeitung, 15.09.2015

Gewählt

Gesundheitsnetz Wedel unter neuer Leitung

WEDEL. Das Gesundheitsnetz Region Wedel (GRW) hat den Allgemeinmediziner Dr. André Plümer zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er folgt Dr. Ute von Hahn, die das Netz gegründet und fast 15 Jahre lang geführt hatte. Die Hausärztin geht in den Ruhestand.

Das GRW gehört seit Jahren zu den aktivsten Netzen im Norden. Es hat unter anderem ein Fortbildungskolleg mit jährlich über 15 Veranstaltungen gegründet, Behandlungspfade entwickelt, mit dem Krankenhaus eine Terminkoordination und Absprachen ermöglicht.

Das Netz zählt auch zu den bislang sechs von der KV Schleswig-Holstein zertifizierten Verbünden, die eine finanzielle Unterstützung von jährlich 100.000 Euro erhalten. (di)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Ein Erklärbuch für Kinder

Dagmar Eiken-Lüchau hat eine Tochter mit Autismus-Störung. Um anderen Kindern das Thema zu erklären, hat die Mutter ein Buch geschrieben. mehr »