Ärzte Zeitung, 26.04.2010

IT-Fachmesse conhIT verzeichnet Besucherrekord

IT-Fachmesse conhIT verzeichnet Besucherrekord

BERLIN (maw). Die Healthcare-IT-Fachmesse conhIT zieht ein positives Fazit des diesjährigen Branchentreffens, das vom 20. bis 22. April in Berlin stattfand. Mit 3480 Fachbesuchern verzeichnete die IT-Messe -trotz der Sperrung des Luftraumes nach dem Ausbruch des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull - eine Steigerung von rund zehn Prozent im Vergleich zu 2009 mit 3173 Teilnehmern. Die Zahl der Aussteller konnte um 15 Prozent auf 200 gesteigert werden. 

Der VHitG, Verband der Hersteller von IT-Lösungen für das Gesundheitswesen, und die Messe Berlin zeigten sich mit dem Verlauf der conhIT 2010 zufrieden. So hätten in der Besucherbefragung rund 90 Prozent der Befragten angegeben, dass sie auch 2011 die conhIT besuchen möchten. Besonders nachgefragt waren die täglichen Themenführungen über die Industrie-Messe, die verschiedene inhaltliche Schwerpunkte boten - von digitaler Sprachverarbeitung und Dokumentenmanagement über Arzneimitteltherapiesicherheit und Krankenhausmanagement bis hin zu regionalen Versorgungsstrukturen und Telematik-Infrastruktur. 

Die nächste conhIT findet vom 5. bis 7. April 2011 statt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »