Ärzte Zeitung, 25.01.2013

Neue Software

Übersetzung von 77 Sprachen

SAN FRANCISCO. Der US-amerikanische Übersetzungssoftware-Anbieter Babylon hat jetzt nach eigenen Angaben Version 10 seiner Übersetzungsplattform www.babylon.com gestartet.

Die Übersetzungssoftware übertrage Texte beliebiger Formate in insgesamt 77 Sprachen. Der Download und die Nutzung ist nach Unternehmensangaben kostenlos.

Babylon 10 sei derzeit das einzige Programm seiner Art, das unter Windows 8, Office 2013 und Explorer 10 laufe. (eb)

Download der Übersetzungssotware unter: www.babylon.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Turbo für die richtige Blutfett-Mischung

Die kardiovaskulären Effekte einer mediterranen Ernährungsweise könnten (auch) über eine Modifikation des HDL-Cholesterins vermittelt werden. Zumindest deutet eine Analyse in diese Richtung. mehr »

Pillenrezept bleibt abrechenbar

Wiederholungsrezepte sind im EBM eher ein Minusgeschäft. Meist sind sie mit der Versichertenpauschale abgedeckt. Das gilt aber nicht bei der Rezeptierung von Kontrazeptiva. mehr »

Kassen fahren 2016 bessere Finanzergebnisse ein

Das Plus bei Ersatzkassen fällt geringer aus als erwartet, Innungskrankenkassen bleiben weiter im Minus. mehr »