Dienstag, 29. Juli 2014
Ärzte Zeitung, 25.01.2013

Neue Software

Übersetzung von 77 Sprachen

SAN FRANCISCO. Der US-amerikanische Übersetzungssoftware-Anbieter Babylon hat jetzt nach eigenen Angaben Version 10 seiner Übersetzungsplattform www.babylon.com gestartet.

Die Übersetzungssoftware übertrage Texte beliebiger Formate in insgesamt 77 Sprachen. Der Download und die Nutzung ist nach Unternehmensangaben kostenlos.

Babylon 10 sei derzeit das einzige Programm seiner Art, das unter Windows 8, Office 2013 und Explorer 10 laufe. (eb)

Download der Übersetzungssotware unter: www.babylon.com

|

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Top-Meldungen

Welt-Hepatitis-Tag: Die HCV-Therapie wird revolutioniert

Erfreuliches zum Welt-Hepatitis-Tag am 28. Juli: Bei der Entwicklung von Arzneien gegen Hepatitis C gibt es eine Revolution. Die neuen Mittel können oral verabreicht werden, und die Therapie ist kürzer als die bisherige Standardbehandlung. mehr »

Primärprävention: Keine generelle Absage zu ASS mehr

ASS ist in der kardiovaskulären Primärprävention umstritten. Eine Arbeitsgruppe der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC) plädiert nun in einem Positionspapier für "individuelle Entscheidungen". mehr »

Ärztemangel: Thüringen gibt vorsichtig Entwarnung

Vor fünf Jahren wurde in Thüringen die "Stiftung zur Förderung der ambulanten Versorgung" gegründet. Inzwischen wurden 100 junge Ärzte gefördert - die Chancen stehen gut, dass sie künftig im Land arbeiten. mehr »