Ärzte Zeitung, 25.01.2013

Neue Software

Übersetzung von 77 Sprachen

SAN FRANCISCO. Der US-amerikanische Übersetzungssoftware-Anbieter Babylon hat jetzt nach eigenen Angaben Version 10 seiner Übersetzungsplattform www.babylon.com gestartet.

Die Übersetzungssoftware übertrage Texte beliebiger Formate in insgesamt 77 Sprachen. Der Download und die Nutzung ist nach Unternehmensangaben kostenlos.

Babylon 10 sei derzeit das einzige Programm seiner Art, das unter Windows 8, Office 2013 und Explorer 10 laufe. (eb)

Download der Übersetzungssotware unter: www.babylon.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Selbstlernende Software erkennt Psychosegefahr

PCs denken anstatt nur zu berechnen: Big Data wird vielleicht schon bald die Psychiatrie umkrempeln. Selbstlernende Algorithmen erkennen das Psychoserisiko durch MRT-Aufnahmen, simple Apps warnen Patienten, wenn sie in eine Manie kippen. mehr »

Selbstlernende Software erkennt Psychosegefahr

PCs denken anstatt nur zu berechnen: Big Data wird vielleicht schon bald die Psychiatrie umkrempeln. Selbstlernende Algorithmen erkennen das Psychoserisiko durch MRT-Aufnahmen, simple Apps warnen Patienten, wenn sie in eine Manie kippen. mehr »

"Urteil ist verheerendes Signal"

Medi-Chef Baumgärtner ist enttäuscht vom Urteil des Bundessozialgerichts, das Vertragsärzten kein Streikrecht zubilligt. Den Kasseler Richtern attestiert er Mutlosigkeit – nun will er nach Karlsruhe ziehen. mehr »