Ärzte Zeitung, 07.11.2014

Notebook

Acer wartet mit neuem Ultra-HD-Display auf

Konkurrenz für Apples Retina-Display? Der PC- und Notebook-Hersteller Acer stattet sein 15-Zoll-Notebook Aspire V15 Nitro nun mit einem ähnlich hochauflösenden Bildschirm aus.

Wie das Unternehmen berichtet, soll der mobile Rechner ein Display mit 4K-Auflösung (3840 x 2160 Bildpunkte) erhalten.

Der neue Ultra High Defintion Bildschirm soll damit eine vier Mal höhere Auflösung als ein 1080 Pixel Full HD-Display liefern.

Das Gerät wird um die 1400 Euro kosten und soll vor allem auch 3D-Ansichten gestochen scharf darstellen. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »