Ärzte Zeitung, 19.01.2016

Apotheker

Arzneisicherheit ist Thema der Offizine

BERLIN / SCHLADMING. Bei der Arzneimittelsicherheit reklamiert Dr. Andreas Kiefer, Präsident der Bundesapothekerkammer (BAK), die Zuständigkeit der Apotheker.

"Die Arzneimittelsicherheit ist und bleibt die zentrale Aufgabe der Apotheker, unabhängig vom jeweiligen Tätigkeitsfeld", so Kiefer am Sonntag anlässlich der Eröffnung des internationalen Fortbildungskongresses pharmacon.

"Wir sollten dem Grundsatz der Qualitätssicherung folgen: Jeder soll das tun, was er am besten kann. Ärzte sind die Experten für die Diagnose und Therapie; Apotheker sind die Experten für Arzneimittelversorgung", so Kiefer weiter.

Die (haus-) arztzentrierte medizinische Versorgung hält Kiefer laut BAK für richtig und zukunftsweisend. (maw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »