Ärzte Zeitung, 19.05.2008

MLP bekräftigt Ausblick für das laufende Jahr

MANNHEIM (dpa). Der auf Ärzte und andere Freiberufler spezialisierte Finanzdienstleister MLP hat auf der Hauptversammlung in Mannheim seinen Ausblick für das laufende Geschäftsjahr bekräftigt. "Für das Gesamtjahr sind wir weiterhin optimistisch und bestätigen die im Februar kommunizierte Prognose", sagte Vorstandschef Uwe Schroeder-Wildberg.

Bei den Gesamterlösen rechne er weiter mit einer Steigerung im Vergleich zu 2007, zugleich werde die operative Rendite aber leicht zurückgehen. "Sie sollte aber nicht unter das Niveau von 2006 sinken", sagte er. MLP hatte seine Ziele erst in der vergangenen Woche bei der Vorlage seiner Quartalszahlen bestätigt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Mehr Metastasen

Immer mehr Männer mit Prostatakrebs in den USA haben schon bei der Diagnose Metastasen. Ihr Anteil hat sich fast verdoppelt. Auch die Inzidenz solcher Tumoren nimmt zu. mehr »

Deutsches Defizit

Diabetes-Prävention, Strategien gegen Polypharmazie, digitale Versorgungsangebote: Neue Initiativen gibt es zuhauf. Doch Patienten müssen davon wissen. Genauo daran hapert es aber. mehr »

"Einfache Ersttherapie ist für fast alle Patienten möglich"

Die antiretrovirale Therapie ist bei neu diagnostizierter HIV-Infektion stets angezeigt, und zwar unabhängig vom Stadium der Infektion oder der Helferzellzahl. mehr »