Ärzte Zeitung, 15.12.2008

Apotheker gründen Pharmaunternehmen

NEU-ISENBURG (eb). Die Apothekenkooperation pharmapharm, mit ihren rund 700 Mitgliedsapotheken, tritt ab sofort auch als pharmazeutischer Hersteller auf.

Dazu sei jetzt zusammen mit der axcount Generika AG und der Axea Pharma GmbH das Gemeinschaftsunternehmen GIB Pharma GmbH gegründet worden, meldet die Kooperation. Unter dem Label "GIB" (Gesund ist bunt) sollen künftig bis zu 20 OTC-Produkte produziert werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »

Ein Wettbewerbsverbot ohne Entschädigung ist ungültig

Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung? Das geht nicht, urteilt das Bundesarbeitsgericht. Ist das im Arbeitsvertrag dennoch so vorgesehen, können Arbeitnehmer nachträglich aber kein Geld einklagen. mehr »