Ärzte Zeitung, 27.07.2009

Verbraucher wieder in Kauflaune

NÜRNBERG(dpa). Die wachsende wirtschaftliche Zuversichthat die Verbraucherstimmung in Deutschland weiter aufgehellt. Vor allemdie Bereitschaft zu größeren Anschaffungen habe im Julideutlich zugelegt, berichtete die Gesellschaft für Konsumforschung(GfK) in ihrer Konsumklimastudie.

Die Verbraucher rechneten mit einem höheren Einkommen als inden Vormonaten und seien in Sachen Konjunktur optimistischer. DieKonsumforscher führen die gute Verbraucherstimmung auch auf dieniedrige Inflationsrate zurück, die für stabile Preise sorge.Entsprechend stieg der Konsumklima-Index im Juli auf 3,5 Punkte - nachzuletzt 3,0 Punkten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »