Ärzte Zeitung, 04.12.2009

Terminsystem mit Notfallknopf

DÜSSELDORF (reh). Tritt ein Notfall in der Praxis ein oder muss der Arzt während der Sprechstunde zu einem dringenden Hausbesuch, werden Patienten mit Termin per Knopfdruck informiert. Was sich wie Zukunftsmusik anhört, konnten sich Besucher der Medica 2009 bei Mahr & Partner ansehen.

Das Terminsystem VisWa (www.viswa.de) des Fuldaer Unternehmens, das demnächst auf den Markt kommen soll, informiert alle betroffenen Patienten automatisch per SMS über Terminverschiebungen. Die Arzthelferin muss nur den Notfall-Button im System anklicken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Bruch mit dem deutschen Verordnungssystem?

Eine Gesetzesänderung ermöglicht Ärzten seit kurzem, Cannabis zulasten der Kassen zu verschreiben. Der Patient bezieht Cannabis aus der Apotheke. Das neue Rechtskonstrukt sehen viele aber als "Systembruch". mehr »