Ärzte Zeitung, 20.09.2010

MedTech-Branche für weltweite Nachfrage gerüstet

BERLIN (maw). Die deutsche Medizintechnik-Branche sieht sich nach Angaben des Deutschen Industrieverbands für optische, medizinische und mechatronische Technologien (SPECTARIS) für die weltweit steigende Nachfrage gut gerüstet. Das machten Vertreter der Branche nach Mitteilung des Verbands auf einem diplomatischen Abend vor Vertretern ausländischer Botschaften, Unternehmen und der Bundespolitik in Berlin deutlich. Organisiert hatte das Treffen SPECTARIS in Kooperation mit dem Verband Beratender Ingenieure (VBI).

Ulrich Krauss, Vorsitzender des SPECTARIS-Fachverbandes Medizintechnik, wertete die Veranstaltung als Forum: "Wir möchten gegenüber den in Berlin ansässigen Diplomaten deutlich machen, dass wir als Partner für individuelle Herausforderungen im Gesundheitssystem verschiedener Länder agieren können. Dazu ist es jedoch wichtig, die unterschiedlichen Anforderungen der Länder zu verstehen, um gemeinsam nach Lösungswegen zu suchen."

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »