Ärzte Zeitung, 25.10.2010

Microsoft sieht vollen Erfolg in Windows 7

BERLIN/UNTERSCHLEIßHEIM (dpa). Vor einem Jahr ist es an den Start gegangen. Am Freitag hat Microsoft den ersten Geburtstag seines Betriebssystems Windows 7 gefeiert. Mit insgesamt 240 Millionen verkauften Lizenzen in den ersten zwölf Monaten sei Windows 7 das erfolgreichste Windows aller Zeiten, teilte das Unternehmen mit. Nach einem Jahr werden Microsoft zufolge bereits 93 Prozent aller PCs mit dem neuen Betriebssystem verkauft. Insgesamt soll die Software bei 17 Prozent aller Nutzer im Einsatz sein.

Windows 7 hatte vor einem Jahr seinen Vorgänger Vista abgelöst und beendete damit eine Ära des Misserfolgs, die selbst Microsoft-Chef Steve Ballmer eingestanden hat.

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10926)
Praxis-EDV (3857)
Organisationen
Microsoft (215)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »