Ärzte Zeitung online, 23.03.2012

Döring neu im BVMed-Vorstand

BERLIN (af). Der Bundesverband Medizintechnik (BVMed) setzt auf Kontinuität.

Am Freitagvormittag hat die Mitgliederversammlung weitgehend den bisherigen Vorstand bis 2014 in seinen Ämtern bestätigt.

Neu im Gremium ist Christiane Döring, Geschäftsführerin der GHD Gesundheits GmbH Deutschland in Ahrensburg, als Stellvertreterin des neuen und alten Vorstandsvorsitzenden Dr. Meinrad Lugan. Das Vorstandsmitglied der B. Braun Melsungen AG führt den BVMed seit 2007.

Dieter Buschmann schied aus

Als weiteren Stellvertreter Lugans hat die Versammlung Stefan Widensohler von der Krauth medical Unternehmensgruppe bestätigt. Auch BVMed-Geschäftsführer Joachim M. Schmitt gehört dem Vorstand weiterhin an.

Nicht mehr zur Wahl an trat der bisherige stellvertretende Vorstand Dieter Buschmann von der Paul Hartmann AG.

Der BVMed ist ein Wirtschaftsverband, der rund 230 Unternehmen aus der Medizintechnologiebranche vertritt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »

Ein Wettbewerbsverbot ohne Entschädigung ist ungültig

Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung? Das geht nicht, urteilt das Bundesarbeitsgericht. Ist das im Arbeitsvertrag dennoch so vorgesehen, können Arbeitnehmer nachträglich aber kein Geld einklagen. mehr »