Ärzte Zeitung online, 23.03.2012

Döring neu im BVMed-Vorstand

BERLIN (af). Der Bundesverband Medizintechnik (BVMed) setzt auf Kontinuität.

Am Freitagvormittag hat die Mitgliederversammlung weitgehend den bisherigen Vorstand bis 2014 in seinen Ämtern bestätigt.

Neu im Gremium ist Christiane Döring, Geschäftsführerin der GHD Gesundheits GmbH Deutschland in Ahrensburg, als Stellvertreterin des neuen und alten Vorstandsvorsitzenden Dr. Meinrad Lugan. Das Vorstandsmitglied der B. Braun Melsungen AG führt den BVMed seit 2007.

Dieter Buschmann schied aus

Als weiteren Stellvertreter Lugans hat die Versammlung Stefan Widensohler von der Krauth medical Unternehmensgruppe bestätigt. Auch BVMed-Geschäftsführer Joachim M. Schmitt gehört dem Vorstand weiterhin an.

Nicht mehr zur Wahl an trat der bisherige stellvertretende Vorstand Dieter Buschmann von der Paul Hartmann AG.

Der BVMed ist ein Wirtschaftsverband, der rund 230 Unternehmen aus der Medizintechnologiebranche vertritt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »