Ärzte Zeitung online, 17.09.2013

Wechsel

Lufthansa-Chef wird Präsident von Roche

Der langjährige Roche-Präsident Franz B. Humer will nicht erneut kandidieren.

BASEL. Christoph Franz, Vorstandsvorsitzender der Lufthansa AG, soll neuer Verwaltungsratspräsident des schweizer Pharmaunternehmens Roche werden.

Das wolle der Roche-Verwaltungsrat der am 4. März 2014 stattfindenden Generalversammlung vorschlagen, heißt es in einer Mitteilung.

Franz würde damit den langjährigen Roche-Präsidenten Franz B. Humer beerben, der für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung steht.

Weiter heißt es, Christoph Franz werde seinen Vertrag als Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG, der zum 31. Mai 2014 ausläuft, nicht erneuern. (eb)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10803)
Organisationen
Lufthansa (151)
Roche (656)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »