Ärzte Zeitung App, 01.07.2014

Expansion

Droege übernimmt Nicolai-Vital-Resort

DÜSSELDORF. Die zweite Akquisition ihrer Gesundheitssparte binnen Monatsfrist meldet die Investmentgesellschaft Droege International Group AG: Für einen nicht genannten Betrag übernimmt sie die in Hannover ansässige Nicolai-Vital-Resort GmbH.

Das Unternehmen ist auf Orthopädie- und Rehatechnik sowie Homecare-Dienstleistungen fokussiert. Erst kürzlich hatte Droege den Hersteller von Beatmungstechnik Hoffrichter GmbH übernommen. Wie diese, soll auch Nicolai-Vital in den Medizintechnikkonzern Servona integriert werden.

Der Zukauf stärke den Kundenzugang in Nord und Ostdeutschland, heißt es. Nicolai setzte 2012 rund 12,6 Millionen Euro um und erzielte nach Steuern 514.000 Euro Gewinn. (cw)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10803)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »