Ärzte Zeitung, 16.02.2015

Unternehmen

Biotest erfreut sich starker Nachfrage

DREIEICH. Der Blutproduktehersteller Biotest AG konnte im vergangenen Jahr deutlich zulegen. Der Konzernumsatz nahm nach vorläufigen Zahlen um 16 Prozent auf rund 582 Millionen Euro zu. Insbesondere im Nahen und Mittleren Osten habe das Unternehmen Marktanteile gewinnen können, heißt es.

Die Gewinnentwicklung sei dagegen von vorgezogenen F&E-Aufwendungen, Kosten für die Kapazitätserweiterung am Stammsitz im südhessischen Dreieich sowie in einigen Märkten nachgebenden Preisen gebremst worden.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) blieb mit 53,4 Millionen Euro auf Vorjahresniveau. Die testierten Zahlen für das Geschäftsjahr 2014 wird Biotest am 24. März veröffentlichen. (cw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »