Ärzte Zeitung, 18.03.2016

PCSK9

Bezirksgericht bestätigt Amgen-Patent

THOUSAND OAKS. Der Biotechkonzern Amgen hat in einem Patentstreit mit Sanofi und dessen Entwicklungspartner Regeneron einen Etappensieg errungen: Ein Bundesbezirksgericht des US-Bundesstaates Delaware habe jetzt zwei Amgen-Partente bestätigt, in denen die neue Antikörper-Klasse der sogenannten PCSK9-Hemmer zur Senkung hoher Cholesterinspiegel beschrieben wird.

Amgen ist mit dem PCSK9-Hemmer Evolocumab im Markt, Sanofi seit Mitte vorigen Jahres in den USA und seit Kurzem auch in Europa mit Alirocumab. Amgen hatte seine Patentklage im Oktober 2014 eingebracht.

Sanofi und Regeneron haben bereits angekündigt, das Jury-Votum nicht zu akzeptieren und in Berufung zu gehen. (cw)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10792)
Organisationen
Amgen (245)
Sanofi-Aventis (1597)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »