Ärzte Zeitung, 03.06.2016

Zukauf

Myriad erwirbt Testanbieter Sividon

SALT LAKE CITY/KÖLN. Der US-amerikanische Diagnostikahersteller Myriad Genetics übernimnmt die in Köln ansässige Sividon Diagnostics GmbH. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt. Die Transaktion sei bereits abgeschlossen, teilte Myriad am Mittwoch mit.

Sividon ist auf Brustkrebs-Diagnostika fokussiert. Myriad erhält durch die Akquise den Genexpressionstest EndoPredict®, mit dem laut Sividon eine präzise Vorhersage des Metastasenrisikos bei Hormonrezeptor-positivem/HER2-neu-negativem Mammakarzinom möglich sei.

Myriad sieht für den Test "ein globales Marktpotenzial von über 600 Millionen Dollar", von dem derzeit "weniger als 25 Prozent ausgeschöpft werden". (cw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »