Ärzte Zeitung, 14.06.2016

Personal

Boehringer holt Lufthansa-Finanzchefin

INGELHEIM. Boehringer Ingelheim hat Simone Menne (55), derzeit noch Finanzchefin der Lufthansa, als neues Vorstandsmitglied angeworben. Menne tritt zum 1. September dieses Jahres mit gleichem Verantwortungsbereich in die Unternehmensleitung des Familienkonzerns ein.

Die Diplom-Kauffrau folgt Hubertus von Baumbach, der zum 1. Juli den Vorsitz der Unternehmensleitung übernimmt. Parallel werde von Baumbach das Finanzressort noch bis Ende August leiten, heißt es.

Menne ist seit Mitte 2012 Finanzvorstand der Lufthansa. Sie ist darüber hinaus Mitglied in mehreren Aufsichtsräten, unter anderem der Deutschen Post sowie der BMW AG. (cw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »