Ärzte Zeitung, 12.09.2012

Eingeführt

Ehrenkodex für Gesundheits-Apps

FREIBURG (maw). Die Freiburger Initiative Präventionspartner hat nach eigenen Angaben in Zusammenarbeit mit der Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft in Bremen einen Ehrenkodex für Gesundheits-Apps ausgearbeitet.

Wer sich als Anbieter nach den sieben Punkten einer vertrauensvollen Gesundheitsinformation qualifiziere, erhalte das Healthon-Siegel.

www.healthon.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Selbstlernende Software erkennt Psychosegefahr

PCs denken anstatt nur zu berechnen: Big Data wird vielleicht schon bald die Psychiatrie umkrempeln. Selbstlernende Algorithmen erkennen das Psychoserisiko durch MRT-Aufnahmen, simple Apps warnen Patienten, wenn sie in eine Manie kippen. mehr »

Selbstlernende Software erkennt Psychosegefahr

PCs denken anstatt nur zu berechnen: Big Data wird vielleicht schon bald die Psychiatrie umkrempeln. Selbstlernende Algorithmen erkennen das Psychoserisiko durch MRT-Aufnahmen, simple Apps warnen Patienten, wenn sie in eine Manie kippen. mehr »

"Urteil ist verheerendes Signal"

Medi-Chef Baumgärtner ist enttäuscht vom Urteil des Bundessozialgerichts, das Vertragsärzten kein Streikrecht zubilligt. Den Kasseler Richtern attestiert er Mutlosigkeit – nun will er nach Karlsruhe ziehen. mehr »