Ärzte Zeitung, 21.06.2012

Kombi-Schutz für Smartphone & Co

NEU-ISENBURG (reh). Der Anbieter von IT-Sicherheitssystemen G Data hat für Android-Geräte jetzt ein neues Online-Schutzpaket auf den Markt gebracht.

G Data Mobile Security 2 beinhaltet laut dem IT-Unternehmen neben dem Schutz vor Online-Bedrohungen auch einen integrierten Diebstahlschutz. Letzterer ermögliche zum einen die Ortung der mobilen Android-Geräte über Google Maps oder per Alarmsignal.

Was noch viel wichtiger ist: Anwender könnten ihre Daten abauch aus der Ferne löschen und das Wechseln der SIM-Karte unterbinden. Kosten soll das Sicherheitspaket 19,95 Euro.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »