Ärzte Zeitung, 08.09.2014

Leitfaden

Praktische Tipps zur Blutzucker-Selbstmessung

Empfehlungen für die Schulung von Patienten zur strukturierten Blutzucker-Selbstmessung gibt der Verband der Diabetesberatungs- und Schulungsberufe (VDBD) im "Leitfaden zur Blutzucker-Selbstkontrolle ".

Praktische Tipps zur Blutzucker-Selbstmessung

Die Selbstkontrolle ist immer in ein Therapiekonzept eingebunden, betont der VDBD in einer Mitteilung.

In dem Leitfaden gibt es daher Empfehlungen zu den vielen Formen der Behandlung wie Therapie ohne Insulin, Basalinsulin unterstützte orale Therapie, konventionelle Insulintherapie, Insulin zu Mahlzeiten, intensivierte konventionelle Insulintherapie, Insulinpumpentherapie oder Insulin bei Schwangerschaften und Gestationsdiabetes.

Bezug: www.vdbd.de (Download). Das Heft gibt es auch gegen Zahlung von 6 Euro (in Briefmarken) bei der VDBD-Geschäftsstelle, Stichwort "Leitfaden zur Blutzucker-Selbstkontrolle", Am Eisenwald 16, 66386 St. Ingbert

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »

Kollege Computer, übernehmen Sie!

Eine computer-basierte Verhaltenstherapie kann Insomnie-Patienten den Schlaf zurückgeben. Der Erfolg ist ähnlich gut wie durch menschliche Therapeuten, bescheinigt ein kalifornischer Professor. mehr »

Kein frisches Geld in Sicht

Die umfassende Studien-reform soll zunächst ohne zusätzliches Geld auskommen. Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt, wie aus dem vertraulichen Papier hervorgeht. mehr »