Ärzte Zeitung, 20.06.2016

Springer Verlag

Ratgeber für Eltern von Kindern mit Diabetes

Der Ratgeber "Kinder und Jugendliche mit Diabetes"führt in verständlicher Sprache in die Behandlung des Diabetes ein und hilft Familien, den Alltag mit der Krankheit zu bewältigen. Ängste, die besonders in den ersten Wochen nach der Diagnose aufkommen, werden abgebaut. Es geht dabei nicht nur um die Behandlung mit Insulin, Stoffwechselkontrollen, Ernährung und Bewegung. Der Ratgeber unterstützt Familien auch darin, die Diabetestherapie so an ihren Alltag anzupassen, sodass sich ein Kind mit Diabetes normal entwickeln kann - mit Geschwistern, Freunden, Schule und Sport. Dabei werden alterstypische Herausforderungen besonders berücksichtigt.

Hürter, Peter, von Schütz, Wolfgang, Lange, Karin: Kinder und Jugendliche mit Diabetes, Springer-Verlag 2016, 402 Seiten, 175 Abbildungen in Farbe, Hardcover ISBN978-3-662-48781-5, 39,99 Euro

Topics
Schlagworte
Neu auf dem Markt (2570)
Krankheiten
Diabetes mellitus (8526)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Werden europäische Männer immer unfruchtbarer?

Männern haben immer weniger Spermien. Direkte Rückschlüsse auf Fruchtbarkeit erlaubt das nicht – es könnte aber nur die Spitze eines Eisbergs gesundheitlicher Probleme sein. mehr »

Psychotherapie soll künftig Unifach werden

Ein einheitliches Berufsbild, Studium an der Uni. Die Psychotherapeutenausbildung steht vor umwälzenden Veränderungen. Kritiker vermissen beim Entwurf aber Konkretes zum Thema Weiterbildung. mehr »

Ist die menschliche Entwicklung am Ende?

Über Hunderttausende von Jahren ist der Mensch zu dem geworden, was er heute ist. Und nun? Ein Grimme-Preisträger fragt sich, ob Unsterblichkeit erstrebenswert ist und wohin uns die Evolution führen wird - oder kann der Mensch sie austricksen? mehr »