Kongresse und Ereignisse - als wären Sie dabei gewesen

Big Data in der Psychiatrie: Selbstlernende Software erkennt Psychosegefahr

[02.12.2016] PCs denken anstatt nur zu berechnen: Big Data wird vielleicht schon bald die Psychiatrie umkrempeln. Selbstlernende Algorithmen erkennen das Psychoserisiko durch MRT-Aufnahmen, simple Apps warnen Patienten, wenn sie in eine Manie kippen.  mehr»

Aktuell vom DGPPN-Kongress: Psychiater wollen Jobchancen psychisch Kranker verbessern

[25.11.2016] Ein Teilhabekompass und neue Konzepte zur beruflichen Integration sollen es psychisch Kranken ermöglichen, im Berufsleben Fuß zu fassen. Wie das aussehen soll, haben Experten auf dem DGPPN-Kongress diskutiert.  mehr»

Apps: Self-Tracking birgt Potenzial für Arztpraxen

[25.11.2016] Patienten generieren bei ihrer Selbstvermessung immer mehr Daten, zeigte sich bei der Medica. Für Ärzte liegen darin auch Chancen.  mehr»

E-Health: Innovationsblocker GKV-System?

[25.11.2016] Bis telemedizinische Leistungen im GKV-Katalog sind, vergeht häufig viel Zeit. Ein Dilemma, denn bis dahin sind die Leistungen oft schon veraltet. Wie kann man aus diesem Kreis ausbrechen, ohne an Qualität zu verlieren?  mehr»

Personal in der Pflege: Zu hohe GBA-Vorgaben?

[21.11.2016] Wie werden die Mindestanforderungen des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA) an die Personalausstattung in der Krankenhauspflege umgesetzt und sin  mehr»

Medica-Preisträger: App zwingt zum Geradesitzen

[21.11.2016] Sobald der Anwender krumm sitzt, vibriert es am Rücken: Mit dieser simplen Idee holte sich eine App den Sieg bei der Medica Mobile Competition - und noch zwei weitere Innovationen überzeugten die Jury.  mehr»

E-Health: DGN legt neues E-Arztbrief-Paket auf

[18.11.2016] Nach dem Wegfall des Kommunikationsdienstes D2D (Doctor-to-Doctor) hat das Deutsche Gesundheitsnetz (DGN) sein Paket um den elektronischen Arztbrief neu geschnürt. Auf der Medizinmesse Medica in Düsseldorf stellte der Telematik-Anbieter das neue Komplettpaket vor.  mehr»

Rückschau: Das war die Medica 2016

[18.11.2016] Die Medizintechnik-Branche steht ganz im Zeichen der Digitalisierung. Das hat sich bei der Medizinmesse Medica an allen Ecken gezeigt. Wir ziehen ein kurzes Fazit.  mehr»

Medica: Hersteller integriert Kamera in OP-Leuchte

[18.11.2016] Jede Op-Sekunden dokumentieren oder Medizinstudenten jeden Op-Schritt aus der Ich-Perspektive demonstrieren: Ein Hersteller hat eine Kamera in OP-Leuchten integriert - und das System kann noch mehr.  mehr»

Calprotectin-Nachweis: Testergebnis kommt via App

[17.11.2016] Ein Schnelltest für zu Hause, der das Ergebnis direkt an den Arzt weiterleitet? Genau das präsentierte der Testanbieter Preventis GmbH für ein erstes Indikationsgebiet auf der Medica 2016.  mehr»

Medica: Praxiskalender spricht mit Ihren Patienten

[17.11.2016] Ein Online-Terminkalender, der mit den Patienten kommuniziert: Das hat ein Start-up entwickelt. Damit können Ärzte flexible Termine verschieben - die Patienten werden automatisch darüber informiert. Ein Segen für das Praxismanagement?  mehr»

Arzt-Maschine im OP: Steht die Medizin vor einem Quantensprung?

[17.11.2016] Der Arzt sieht den Fremdkörper virtuell vor sich, kann jede Skalpellbewegung eines Roboters milimetergenau steuern: Was wie eine Szene aus einem Hollywood-Film klingt, könnte in deutschen OPs bald Normalität sein. Steht der Medizin ein Quantensprung bevor?  mehr»

7. BMC-Kongress: Versorgung selber gestalten aber wie?

[16.11.2016] Was lässt sich im Gesundheitssystem verbessern und vor allem wie? Diesen Fragen widmet sich der 7. Jahreskongress des Bundesverbands Managed Care (BMC), der im Januar 2017 in Berlin stattfindet.  mehr»

Leberkrebs: Restalyst zeigt Testverfahren

[16.11.2016] Restalyst, ein biomedizinische Unternehmen aus Singapur, präsentiert auf der Medica sein neues Testverfahren auf Leberkrebs.  mehr»

Wearables: Ohr-Clip soll Schnarchen beenden

[16.11.2016] Der "Schnarchstopper SL 70" soll Patienten dabei helfen, mit dem Schnarchen aufzuhören. Wie genau das funktioniert, zeigt der Hersteller Beurer den Besuchern der diesjährigen Medica in Düsseldorf.  mehr»

Morbus Parkinson: Diagnose aus dem Labor im Schuh

[16.11.2016] Sensoren, die an handelsüblichen Schuhen angebracht werden können, verfolgen den Gang des Patienten. Das soll Ärzten in Zukunft die Diagnostik und Therapie bei Morbus Parkinson erleichtern.  mehr»

Medica: Keine Spielereien auf Kassenkosten

[16.11.2016] Treffen sich ein Arzt, ein Blogger und der Gesundheitsminister: Was sich wie ein Witz anhört, ist bei der Medica Tatsache. Sie sprachen über den Sinn und Unsinn von Gesundheits-Apps - und, welche die Kassen bezahlen sollten.  mehr»

Gesundheitsregionen: Neue Vorreiter bei der Vernetzung?

[15.11.2016] Wird der Raum Berlin zur Vorzeigeregion für das digitale Gesundheitswesen? Es gibt dort zumindest nicht nur agile Start-ups, sondern auch einen gewissen Ehrgeiz bei Krankenkassen, Kliniken und Ärzten. Die regionale Vernetzung hat aber nicht nur im Nordosten Anhänger, sie wird aktuell auch bei der  mehr»

E-Card: Notfalldaten liegen im Plan

[14.11.2016] Ab 2018 sollen GKV-Versicherte ihre Notfalldaten auf der Gesundheitskarte speichern können.  mehr»

Medizintechnik: MedTech weiter auf Wachstumskurs

[14.11.2016] Die Medizintechnik ist eine Boombranche. Das spiegelt sich auch auf der weltgrößten Medizinmesse Medica wider. Die Branche zeigt dort viele Innovationen.  mehr»

Medizintechnik: Medica ganz im Zeichen der Digitalisierung

[11.11.2016] Am Montag startet die weltgrößte Medizinmesse. Digitalisierung ist das dominierende Thema.  mehr»

Patienten im Web: Ärzte sind nicht eingebunden

[10.11.2016] 40 Millionen Deutsche nutzen das Internet für Gesundheitsinformationen, darunter auch viele chronisch Kranke. Doch Ärzte haben zu dieser Parallelwelt bisher keinen systematischen Zugang.  mehr»

Kliniken: Mehr um Patienten bemühen!

[04.11.2016] Der Wettbewerb um Patienten hat unter den Krankenhäusern extrem zugenommen. "Die meisten Patienten suchen sich das Krankenhaus bewusst aus, deshalb müssen sich Kliniken mehr um eine Patientenorientierung bemühen". Doch was heißt das?  mehr»

Medica: Plattform für Health-Trends

[02.11.2016] Zwischen dem 14. und 17. November öffnet die Medica in Düsseldorf dieses Jahr ihre Pforten für Besucher.  mehr»

Kooperation: Korruptionsparagraf verunsichert Privatärzte

[02.11.2016] Das neue Antikorruptionsgesetz verunsichert auch Ärzte, die in ihrer Praxis Leistungen auf Selbstzahlerbasis anbieten. Umsicht und gesunder Menschenverstand schützen aber meist vor dem Staatsanwalt, so das Fazit auf dem 3. Tag der Privatmedizin in Frankfurt.  mehr»