Kongresse und Ereignisse - als wären Sie dabei gewesen

Misshandlung: Datenlage ist unbefriedigend

[12.07.2016] Ein föderaler Flicken- teppich bei der Datenerfassung erschwert die Präventionsarbeit. mehr»

Kinder- und Jugendärztetag: Pädiater sehen sich nicht genug eingebunden

[11.07.2016] Ärzte und insbesondere Pädiater können trotz des Kinderschutzgesetzes ihre Kompetenzen nicht so in Netzwerke, die gegen Kindeswohlgefährdungen angehen, einbringen, wie dies notwendig wäre. Darauf hat Dr. mehr»

Lungenkrebs: Rauchstopp erhöht Überlebenschance enorm

[17.06.2016] Mit dem Rauchen aufzuhören hilft selbst langjährigen, starken Rauchern. Kommt dann noch ein LD CT-Screening hinzu, erhöht dies die Überlebenschance scheinbar stark. mehr»

Digitalisierung: Sprechstunde per "Video-Schalte"

[16.06.2016] Fernüberwachung bei Herzleiden, Kontaktlinsen, um Blutzucker zu messen - Experten stellen vor, wie digitale Anwendungen den Alltag von Patienten erleichtern können. mehr»

Pflegestudium: Sind Kliniken bereit für die Absolventen?

[16.06.2016] Die Akademisierung der Pflegeberufe ist umstritten. Akademisch qualifizierte Pflege einzuführen, erfordert einen Wechsel in der Stationsorganisation, hieß es auf dem Deutschen Pflegekongress. mehr»

Pflegegesetze: Jetzt geht es um Schulung und Beratung

[14.06.2016] Die neue Definition des Pflegebedürftigkeitsbegriffs ist zu begrüßen - da waren sich die Teilnehmer einer Expertenrunde einig. Doch der Teufel steckt im Detail. mehr»

Studie läuft: Screening auf Diabetes in der Notaufnahme

[13.06.2016] In Kliniknotaufnahmen können bislang nicht entdeckte Diabetiker erkannt werden. mehr»

"Medibus": Der Arzt kommt im Bahnbus

[13.06.2016] Die ambulante Versorgung im ländlichen Bereich wird zunehmend komplizierter, das bietet Chancen für intelligente Anbieter und ruft auch die Bahn auf den Plan. Die DB Regio Bus präsentierte beim Hauptstadtkongress einen als mobile Arztpraxis ausgestatteten "Medibus". mehr»

Big Data: Noch fehlt die gemeinsame Sprache

[13.06.2016] Ob für die Forschung oder die personalisierte Medizin: Im deutschen Gesundheitswesen schlummern enorme Datenschätze. Ein Millionen-Förderprojekt soll nun dafür sorgen, dass die Datensätze besser vernetzt werden. mehr»

Digitalisierung: Deutschland entwickelt sich

[13.06.2016] Für Praxen ist es Zeit, in digitale Infrastruktur zu investieren. Nur über die Vernetzung sei der Weg zur personalisierten Medizin beschreitbar, so die Apotheker- und Ärztebank. mehr»

Arzneien: Schnelle Zulassung bleibt eine Ausnahme

[13.06.2016] "Adaptive Pathways", ein neues Modell der EMA für eine beschleunigte Arzneizulassung, wird wohl eine Ausnahme bleiben. mehr»

Hohe Arzneipreise: Grenzen der Moral überschritten?

[13.06.2016] Die Entrüstung über fünfstellige Preise für Arzneimittelinnovationen ist hoch. Praktiker sehen noch genügend Instrumente, die Kosten einzufangen. In Erklärungsnot ist die Pharma-Industrie. mehr»

Der große Durchbruch: Können Ärzte bald jeden Krebs heilen?

[13.06.2016] Die Krebstherapie hat in den vergangenen Jahren rasante Fortschritte gemacht. Immer neue Medikamente wurden zugelassen. Was heißt das für den Patienten? mehr»

Flüchtlinge: Gute Medizin allein reicht nicht zur Integration

[10.06.2016] Die Gesundheitskarte für Flüchtlinge gibt es bislang nur in fünf Bundesländern. Ärzte fordern auf dem Hauptstadtkongress, die Karte flächendeckend einzuführen. Nur so lasse sich die Versorgung sichern. mehr»

Schlussbilanz: Kongress mit mehr als 1200 Ärzten

[10.06.2016] Der Hauptstadtkongress 2016 ist vorbei, Kongresspräsident Ulf Fink zog eine positive Schlussbilanz. Mehr als 8000 Teilnehmer, darunter an die 1200 Ärzte waren angemeldet, es gab 200 Einzelveranstaltungen mit Spitzenpolitikern, Wissenschaftlern und Vertretern aus vielen Berufsgruppen des mehr»

AMNOG: Wie kommen Ergebnisse zum Arzt?

[10.06.2016] Mehr als fünf Jahre nach Einführung der frühen Nutzenbewertung bleiben deren Ergebnisse für viele Ärzte ein Buch mit sieben Siegeln. Auf der Agenda des Gesetzgebers: ein Arzt-Informationssystem. mehr»

Junge Ärzte: Klinik-Organisation zählt

[10.06.2016] Die Arbeit als Arzt im Krankenhaus hat viele belastende Faktoren. Beim Hauptstadtkongress disskutierten Experten, wie sich die Arbeitsbedingungen verbessern lassen. mehr»

Innovationsfonds: Bisher 296 Anfragen

[10.06.2016] Der Gemeinsame Bundesausschuss hat allein für die erste Tranche von Themen bisher 296 Interessensbekundungen für Projekte des Innovationsfonds entgegengenommen. Die Qual der Wahl hat nun bald der Innovationsausschuss. mehr»

Beiträge: Parität in der GKV bleibt ein Zankapfel

[10.06.2016] In der großen Koalition schwelt der Konflikt um die Beitragssatz-Parität weiter. Beim Morbi-RSA drängen die Grünen auf eine rasche Evaluation. mehr»

Regenerative Medizin: Erstaunliche Chancen

[10.06.2016] Handelt es sich um Science Fiction? Nein. Der Hauptstadkongress zeigt: Die regenerative Medizin wird zur klinischen Realität. mehr»

Klinik-Report: Weniger Kliniken mit Verlust, aber mit Investitionsstau

[10.06.2016] Der Anteil der Krankenhäuser mit Verlusten ist zwischen 2012 und 2014 von 33,7 auf 23 Prozent gesunken. Aber die verbesserte Ertragslage führt nicht dazu, dass Kliniken ihre Investitionsfähigkeit verbessern können. mehr»

Bundesländer-Vergleich: So viele Kliniken stecken in roten Zahlen

[10.06.2016] Viele Bundesländer kommen ihrer Förderpflicht nicht nach. Immer mehr Kliniken rutschen in die Verlustzone - besonders in Baden-Württemberg. mehr»

E-Health: BMG mahnt zur Zeitdisziplin

[09.06.2016] Bei der Umsetzung des E-Health-Gesetzes wird das Bundesgesundheitsministerium kein Pardon geben. Das Pflichtenheft muss eingehalten werden - sonst folgen Sanktionen. mehr»

Hauptstadtkongress: Diese 4 Termine dürfen Sie heute nicht vergessen

[09.06.2016] Steuerung der Patientenversorgung, Durchbrüche in der Krebstherapie, Einführung der elektronischen Gesundheitskarte - die Highlights am Donnerstag. mehr»

Dringend gesucht: Ärzte und Pflegekräfte

[08.06.2016] Ärzte, Pflegekräfte oder Altenpfleger - sie alle müssen keine Angst vor Arbeitslosigkeit haben. Das gilt, obwohl in den vergangenen Jahren viele Krankenhäuser geschlossen wurden oder andere fusionierten. Erklärungen gibt es einige. mehr»