Ärzte Zeitung, 16.02.2009

Bis 28. Februar günstige Tarife für Frühbucher

WIESBADEN (eb). Noch bis zum 28. Februar gibt es die Eintrittskarten zum Internistenkongress 2009 für Ärzte, die nicht DGIM-Mitglieder sind, zum reduzierten Frühbucher-Preis. So kostet zum Beispiel eine Dauerkarte bei Anmeldung bis Ende Februar nur 154 Euro, danach 180 Euro.

Das Programm des Kongresses vom 18. bis zum 22. April in Wiesbaden ist im Web einsehbar. Ein Kongresstag zählt sechs CME-Punkte, der letzte Tag drei Punkte. Für den gesamten Kongress werden insgesamt maximal 20 Punkte anerkannt. Weitere Punkte können in Kursen und Symposien erworben werden.

Infos im Web: www.dgim2009.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zahl der Behandlungsfehler stagniert

Die neue Statistik der Bundesärztekammer liegt vor. Sie zeigt, wo die meisten Behandlungsfehler passierten und wie die Schlichterstelle meistens entschied. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »