Ärzte Zeitung, 17.04.2008

MedCongress mit kompaktem Überblick

BADEN-BADEN (Rö). Der MedCongress Baden-Baden findet in diesem Jahr vom 29. Juni bis zum 5. Juli statt. Der von der MEDICA Deutsche Gesellschaft für Interdisziplinäre Medizin e.V. getragene Kongress bietet wieder einen kompakten Überblick über neue Entwicklungen der Medizin. Traditionell nehmen Kurse, besonders auf den Gebieten Notfallmedizin, bildgebende Verfahren und Herz-Kreislaufstörungen, den größten Raum ein.

Die Teilnehmer werden durch Experten an neuen Geräten geschult und erwerben so in kurzer Zeit das nötige Praxiswissen. Neu ins Programm aufgenommen wurden ein Kurs für interventionelle Sonographie, ein Kurs zur PET/CT-Untersuchung sowie ein Schnupperkurs Sportmedizin.

MedCongress GmbH, Birgit Nebelung, Postfach 70 01 49, 70571 Stuttgart, Tel.: 07 11 / 72 02 12 0, Fax: 07 11 / 72 07 12 29, www.medcongress.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »