Ärzte Zeitung, 26.03.2007

Werder-Stürmer mit neuer Niere

HANNOVER (eb). Der 27 Jahre alte Stürmer-Star von Werder Bremen, Ivan Klasnic, ist Ende vergangene Woche mit einer neuen Niere aus der Medizinischen Hochschule Hannover entlassen worden.

Für die Lebendspende hatte der Vater des Profifußballers eine seiner Nieren gespendet. Die Transplantation dauerte vier Stunden und verlief nach Aussagen von Chirurg Professor Jürgen Klempnauer "exzellent". "Vater und Sohn sind gesundheitlich stabil und konnten nach einer Rekordzeit von nur einer Woche nach Hause", so Klempnauer.

Bereits im Januar 2007 hatte Ivan Klasnic junior eine Nieren-Lebendspende von seiner Mutter erhalten. Die Transplantation war allerdings nicht erfolgreich verlaufen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Versorgungswerke sitzen auf 184 Milliarden Euro

Auf die Frage nach der Leistungsfähigkeit der Versorgungswerke tut sich die Bundesregierung mit dem Blick in die Glaskugel schwer. Die Anzahl der Rentenempfänger werde wohl weiter deutlich zunehmen. mehr »