Diabetes

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Strategien zur Gewichtsreduktion bei Typ-2-Diabetes

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 09.09.2004

BUCHTIP

Diabetologie zur Fortbildung

Für interessierte Ärzte aller Fachrichtungen wurde der Band "Diabetologie kompakt" verfaßt, mit dem man sich rasch und einprägsam über den aktuellen Stand der Diabetologie informieren kann. Innerhalb von nur drei Jahren liegt jetzt die 3. Auflage vor - neu bearbeitet und aktualisiert.

Bei der "Fortbildung" - und bald wohl auch bei einer durch Ärztekammerprüfung abzuschließenen "Weiterbildung" - zum Diabetologen kann diese Ausgabe behilflich sein, wie der Herausgeber, Professor em. Helmut Schatz aus Bochum im Vorwort schreibt. Neu in dieser Auflage ist unter anderem, daß die Leitlinien und Disease-Management-Programme - zum Teil in Tabellenform - übersichtlich gegenübergestellt wurden. (eb)

Helmut Schatz (Hrsg.): Diabetologie kompakt - Grundlagen und Praxis. 3., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage, Thieme-Verlag, Stuttgart 2004. 464 Seiten, 47 Abbildungen, 110 Tabellen. 69,95 Euro, ISBN 3-13-137723-2.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Gefahr im Vekehr oder alles im grünen Bereich?

Patienten, die Cannabispräparate in Dauermedikation haben, dürfen am Straßenverkehr teilnehmen. Eine wissenschaftliche Debatte über ein erhöhtes Verkehrssicherheitsrisiko wurde noch nicht geführt. mehr »

Frau hat keinen Anspruch auf Schmerzensgeld

Hat eine Frau Anspruch auf Schmerzensgeld, wenn ein Arztfehler zu Impotenz des Mannes führt? Das OLG Hamm verneint – und gibt eine Begründung. mehr »

Tausende Pfleger ergreifen die Flucht

Großbritannien gehen die Pflegekräfte aus: Zu groß ist die Unzufriedenheit mit dem System. Sie zeigt sich zunehmend auch bei Patienten. mehr »